Allgemein

Statusupdate fileeeBox Produktion & Versand Anfang Oktober

0

Diese Woche haben uns wieder sehr viele Anfragen zum Versand der fileeeBox erreicht. Wir verstehen natürlich, dass ihr sehnsüchtig auf eure Bestellung wartet. Deshalb hier nochmal der Stand der Dinge zusammengefasst:

Wir haben wie angekündigt mit der Auslieferung begonnen. Unser Hersteller kann jedoch täglich nur eine begrenzte Anzahl von Paketen für den Versand vorbereiten. Bitte habt Verständnis, dass sich hierbei erst eine Versandroutine einstellen muss. Nach anfänglichen Schwierigkeiten werden jetzt täglich ca. 60 Komplettsets für den Versand vorbereitet und ausgeliefert.

Wir würden gerne deutlich mehr pro Tag versenden, durch eine Änderung bei der Konstruktion des Scanaufsatzes hat sich jedoch auch die Montagezeit deutlich verlängert. Statt der geplanten 4 Minuten, umfasst die Montage eines einzigen Aufsatzes fast 9 Minuten Handarbeit. Schuld daran sind die Magnete, die dafür sorgen, dass der Aufsatz auf der Box hält. Diese sind bei Tests teilweise doch wieder abgefallen. Das wollten wir niemandem zumuten. Deshalb verwenden wir jetzt zum Schutz der Magnete Pappronden und nutzen individuelle Klebeeinsparungen auf sämtlichen Magnetflächen. Bereits produzierte Aufsätze werden entsprechend verstärkt.



Im Video seht ihr, wie die Ronden zugeschnitten werden:


Die Magnete werden dann an den Markierungen auf der Unterseite des Aufsatzes zusammen mit den Ronden aufgebracht.

Oberteil und Unterteil der Scanaufsätze

Oberteil und Unterteil der Scanaufsätze

Es tut uns leid, wenn an unterschiedlichen Stellen kommuniziert oder angedeutet wurde, dass jeder seiner Bestellung direkt im September erhält. Wie die Produktion ist auch die Kommissionierung und Auslieferung der Boxen Neuland für uns und daher nicht ohne Fehler bzw. Fehleinschätzungen unsererseits. Jedem steht natürlich weiterhin frei, seine Bestellung zu stornieren. Natürlich hoffen wir aber, dass ihr die letzten Tage auf der Zielgeraden dennoch mit uns ausharren könnt.

Bitte habt Verständnis, dass wir keinen genauen Termin für eure individuelle Auslieferung nennen können. Wir gehen davon aus, dass der Hersteller das tägliche Versandvolumen durch Routine noch ein wenig hochschrauben kann und auch die letzte Bestellung bis allerspätestens Ende Oktober abgearbeitet ist. Der Versand erfolgt grundsätzlich nach der Reihenfolge des Bestelleingangs. Ausnahmen hiervon bilden größere Bestellungen (also wer beispielsweise mehr als ein Set bestellt hat) oder Auslieferungen an DHL-Packstationen. Diese müssen wir individuell bearbeiten, da wir standardmäßig mit GLS versenden.

Sobald Dein Paket verschickt wurde, erhältst Du nochmals eine E-Mail mit der Möglichkeit zur Sendungsverfolgung.