FILEEEBOX 2.0
HIER BESTELLEN
FILEEEBOX 2.0
HIER BESTELLEN
Lösungen
fileee Privat
für Dich
für Familien
fileee Business
für Selbstständige
Warum fileee
Ressources
Ressources
Blog
Community

Rundum Sicherheit für Deine Dokumente

doppelte, hybride Verschlüsselung Deiner Dokumente
Zugang geschützt durch Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)
Deine Daten unterliegen dem deutschen Datenschutzrecht

So schützt fileee Deine Dokumente

1
Zweifach Verschlüsselung
Wir haben eine innovative, hybride Verschlüsselung entwickelt, die auf standardisierte Verfahren zurückgreift. Auf diese Weise werden Deine Dokumente zu jeder Zeit viel zuverlässiger geschützt als bei herkömmlichen Verschlüsselungen.
2
So sicher wie eine Bank
Neben der Möglichkeit Deinen Account durch ein Passwort und Fingerabdruck zu schützen, bieten wir außerdem eine 2FA an. Dabei wird ein Einmal-Passcode generiert, der sich alle 30 Sekunden erneuert. Damit ist Dein Account jederzeit doppelt geschützt.
3
Umfangreicher Datenschutz
Wir arbeiten streng DSGVO-konform und passen uns immer an diese Richtlinien an. Einen zusätzlichen Schutz bieten wir Dir durch unseren Serverstandort Deutschland und die damit verbundenen ISO27001 Richtlinien.

Deine Dokumente unterliegen deutschem Datenschutzrecht

Unsere Server stehen in Deutschland und gehören der Open Telekom Cloud (OTC) an, bereitgestellt von der Telekom Deutschland GmbH. Unsere Server und damit auch eure Dokumente und Daten sind dadurch durch das strengere deutsche Datenschutzgesetz geschützt. Niemand außer Dir hat Zugriff auf Deine Dokumente, auch wir als fileee GmbH dürfen nicht auf Deine Dokumente zugreifen.

Niemand, außer Dir, hat Zugriff

So funktioniert die hybride Verschlüsselung bei fileee

Dein persönlicher Schlüssel

Bei der Registrierung

Wenn Du Dich bei fileee registrierst, wird speziell für Dich ein festes, geheimes Schlüsselpaar generiert, das aus einem sogenannten öffentlichen und aus einem sogenannten privaten Schlüssel besteht. Der öffentliche Schlüssel liegt bei fileee. Auf den privaten Schlüssel hast nur Du Zugriff. Er liegt ebenfalls auf unseren Servern, ist aber durch Dein persönliches Passwort geschützt. Das heißt, auch wir kommen nicht an Deinen privaten Schlüssel.
Höchste Sicherheit

Beim Hochladen und Analysieren

Zunächst wird ein symmetrischer Schlüssel erstellt, mit dem Dein Dokument verschlüsselt wird. Damit die Texterkennung und die Analyse von fileee über Dein Dokument laufen kann, bekommt fileee einen Übergangsschlüssel. Mit diesem Übergangsschlüssel hat die Analyse temporär Zugriff auf Deinen Scan. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, wird der Übergangsschlüssel vernichtet. Ab diesem Moment hat auch fileee keinen Zugriff mehr auf Deine Unterlagen. Der symmetrische Schlüssel wird dann zusätzlich asymmetrisch mit dem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt.
Sicherer Zugang

Wenn Du auf Deine Dokumente zugreifst

Mit Deinem privaten Schlüssel kann der symmetrische Schlüssel entschlüsselt werden. Erst danach kann mit diesem symmetrischen Schlüssel Dein Dokument wieder entschlüsselt werden. Weil Dein privater Schlüssel durch Dein persönliches fileee Passwort gesichert ist, solltest Du auf hilfreiche Einstellungen, wie “Passwort merken” oder “angemeldet bleiben” generell verzichten. Zusätzlich solltest du deinen Account mit der 2FA sichern.

Befreie dich von deinem Papierkram.

Starte jetzt mit fileee FREE.

Warum eigentlich fileee?

Entdecke die Mehrwerte von fileee

Bewahre Deine Originaldokumente sicher auf – mit der fileeeBox.
Mehr erfahren
Spare kostbare Zeit mit fileee, dank unserer Künstlichen Intelligenz.
Mehr erfahren
Erfahre mehr über die fileee Werte und unsere Mission.
Mehr erfahren