Tipps & Tricks

Wie kommen die Rechnungen zu Dir?

3

Rechnungen Firmen

Vor 3 Wochen haben wir gefragt, warum bestimmte Mobilfunkanbieter die Rechnungen nicht per Mail verschicken. Wie bei vorherigen Anfragen will man das vonseiten der Anbieter nicht beantworten oder versteht das Problem nicht (s. Twitter Unterhaltung). Das lästige Abrufen von Rechnungen oder anderen PDFs aus Kundencentern betrifft auch noch andere Bereiche, u.a. Energieversorger, Versicherungen oder den Online-Handel. Wir wollen aber nicht nur motzen, sondern auch machen. Langfristig möchten wir es ermöglichen, dass Du einfacher an Rechnungen und andere Dokumente von Firmen herankommst.

Bereitstellung der Rechnungen bei Kommunikationsanbietern

Bis es soweit ist, möchten wir euch als kleinen Service eine Übersicht bieten, wie verschiedene Unternehmen Rechnungen und andere Dokumente bereitstellen. Den Anfang machen die Telekommunikationsanbieter – vielleicht steht demnächst ja ein Wechsel an. Hier unten könnt ihr sehen, wer die Rechnungen auch per E-Mail verschickt oder nur im Kundenportal bereitstellt.

Bereitstellung Rechnung Kommunikationsanbieter Vorschau

Euch fehlt ein Anbieter, ihr habt Anmerkungen oder könnt eigene Erfahrungen zu den Anbietern berichten? Wir freuen uns über eure Kommentare hier im Blog oder Nachrichten an support@fileee.com.

3 Kommentare

  • Sascha Seniuk sagt:

    Ich bevorzuge auch Rechnungen per Mail. Diese werden bei mir direkt gefiltert und der Anhang automatisch zu Evernote geschickt. Ich kann aber auch verstehen, wenn man die Rechnungen nur im Kundecenter einbindet. Aus der Sicht des Unternehmens hat man den Vorteil, dass der Kunde noch mal mit Werbung befeuert werden kann und aus Kundensicht ärgern mich die ganzen Phishingmails, die dadurch Konjunktur haben. E-Plus verschickt keine Rechnungen, also gibt es auch keine Phishingmails die vermeintlich von E-Plus sind.

  • Bin vor Jahren mal auf filethis (https://filethis.com/how-it-works/) als Lösung für dieses Problem gestoßen, gibt’s leider bisher nicht in de. Aber vielleicht ist deren Ansatz ja eine Anregung für fileee

53 Trackbacks