Allgemein

Unser neues Rechenzentrum

0

server

Ein wichtiger Schritt und eine wesentliche Verbesserung für fileee ist der Umzug in ein neues Rechenzentrum. Wie bei allen anderen Themen rund um Sicherheit und Datenschutz wollen wir auch hierbei auf die wichtigsten Aspekte offen und ehrlich eingehen und die Vorteile des Umzugs kurz erläutern.

Datenschutz

Unsere neuen Server stehen in einem Rechenzentrum beim deutschen Anbieter PlusServer in Straßburg an der Grenze zu Deutschland. Das bedeutet aber nicht, dass wir damit dem französischen Datenschutz unterliegen:

Darüber hinaus unterliegen Rechenzentrumsstandorte im Ausland nicht zwingend dem Recht des Standortlandes. Vielmehr ist der Firmensitz ausschlaggebend. Denn es gilt gemäß § 1 Abs. 5 BDSG innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) das so genannte Sitzlandprinzip. Dieses besagt, dass nicht der Ort der Datenverarbeitung entscheidend ist, sondern der Sitz der verantwortlichen Stelle.

[…] Übermittelt eine deutsche verantwortliche Stelle an eine andere Stelle (innerhalb der EU beziehungsweise des EWR), ist auf die Übermittlung selbst deutsches Datenschutzrecht anwendbar. In der EU/im EWR besteht die Möglichkeit, eine so genannte Auftragsdatenverarbeitung im Sinne von § 11 BDSG abzuschließen. Dann gehört der Auftragsdatenverarbeiter quasi selbst zur verantwortlichen Stelle, so dass rechtlich gemäß § 3 VIII BDSG keine Übermittlung stattfindet.“ (Quelle: www.digitalbusiness-cloud.de)

Genau das ist bei dem PlusServer Rechenzentrum in Straßburg der Fall. Unsere Server und damit auch eure Dokumente und Daten sind weiterhin durch das strengere deutsche Datenschutzgesetz geschützt.

Sicherheit

Neben dem weiter geltenden deutschen Datenschutz können wir in unserem neuen Rechenzentrum den Sicherheitsstandard für eure Daten noch weiter verbessern. Dazu gehören beispielsweise die Server-Infrastruktur und die Schutzmechanismen von PlusServer. Zusätzlich gibt uns der Umzug die Möglichkeit, das Netzwerk der Server durch zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen noch besser gegen Angreifer zu schützen. Darüber hinaus ist das Rechenzentrum TÜV-zertifiziert nach ISO 27001 und hat auch wiederholt die höchstmögliche Bewertung beim Datacenter Star Audit (DCSA) des eco-Verband der deutschen Internetwirtschaft erhalten.

Mehr Rechenleistung

Durch den Umzug ins neue Rechenzentrum vergrößern wir unsere Serverkapazitäten und unsere Rechenleistung deutlich. Dadurch wird fileee in Zukunft schneller und stabliler laufen. Außerdem sind wir so für weiteren Nuzterzuwachs bestens gerüstet.

Grünes Rechenzentrum

Wir haben uns unter anderem auch deshalb für das Rechenzentrum in Straßburg entschieden, da es besonders energieeffizient und umweltbewusst ist. Hierfür wurde das Rechenzentrum ebenfalls ausgezeichnet. Es wird zum Beispiel mit sauberer Wasserkraft gekühlt, wodurch 66% weniger Energie verbraucht wird als in anderen Rechenzentren. Der Betreiber PlusServer setzt in Straßburg zudem ausschließlich auf Ökostrom und achtet in der Betreibung auf CO2-Neutralität.

Falls ihr noch Fragen habt, freuen wir uns über eure Nachrichten: support@fileee.com