Allgemein

Importfunktion für organize.me-Nutzer

4

organize me import

-UPDATE (15.02.2015):
Importfunktion jetzt verfügbar

organize.me stellt seinen Dienst ein

Ein wenig überraschend kam am Donnerstag die Meldung, dass unser Mitbewerber organize.me zum 29.02.2016 seinen Dienst einstellt:

„Am 29. Februar 2016 wird der organize.me-Dienst eingestellt. Auch die zugehörigen Apps für iOS, Android und Windows Phone werden dann nicht mehr funktionieren. Alle Nutzerdaten und Dateien werden zum oben genannten Datum vollständig und unwiderruflich gelöscht.“

(Quelle: www.organize.me)

Trotz der Konkurrenzsituation ist es sehr schade, dass der Dienst eingestellt wird. Das organize.me-Team hat viel Zeit und Arbeit in eine Idee investiert, von der auch wir angetrieben sind – die Vereinfachung des Papierkrams. Uns betrifft das Ende von organize.me auch in dem Sinne, dass hierdurch natürlich Zweifel an der Beständigkeit der digitalen Dokumentenverwaltung auftauchen, die wir schnellstmöglichst aus dem Weg räumen wollen.

Um eins vorwegzunehmen: fileee geht es gut und wir sind weiter fest entschlossen, unseren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Hierfür arbeiten wir mit einem größeren Partner und Investor zusammen, der langfristig mit fileee plant und mit dem wir auch zukünftig neue Geschäftsfelder entwickeln. Ein plötzliches Ende unseres Dienstes, wie bei doo oder jetzt organize.me, ist daher sehr unwahrscheinlich.

Unser Angebot für alle Nutzer von organize.me

Auch im Sinne einer klaren Positionierung für die digitale Dokumentenverwaltung und andere cloudbasierten Lösungen wollen wir allen organize.me-Nutzern einen einfachen Wechsel zu fileee anbieten. Hierfür bauen wir eine Importmöglichkeit, die auch den Import der Metadaten (Absender, Beträge, usw.) beinhaltet. Als organize.me-Nutzer kann man dann in den nächsten 2 Wochen sein Dokumentenarchiv inkl. des XML-Metadatensatzes ganz einfach zu fileee importieren.

Da organize.me bereits zum 29.02. eingestellt wird, werden wir uns natürlich beeilen. Bis dahin empfiehlt es sich als wechselwilliger organize.me-Nutzer noch ein wenig mit dem Upload seiner bestehenden Dokumente zu warten, um den möglichen Aufwand und das manuelle Bearbeiten von Metainformationen gering zu halten. Natürlich können wir nicht alle Metadaten komplett übernehmen, da es sich um unterschiedliche Systeme und teilweise andere Logiken bei der Benennung handelt. Mit dem Hochladen und Archivieren neuer Dokumente kann man natürlich jederzeit starten 😉 Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Importfunktion werden wir an unterschiedlichen Stellen zur Verfügung stellen, sobald die Funktion verfügbar ist.

Falls ihr bis dahin Fragen oder Anmerkungen habt, erreicht ihr uns über die Feedbackfunktionen der Apps, facebook, Twitter oder per Mail an support@fileee.com.

4 Kommentare

  • T. Thyssen sagt:

    organize.me kam für mich ganz klar nicht in Frage. Der Grund: Es wurden Daten durchsucht um dann Angebote für einen billigeren Stromanbieter oder ähnliches machen. Ich kann nur fileee appellieren, niemals auf so eine Schnapsidee zu kommen.

  • Jan Lübben sagt:

    Hallo, wann kann es denn los gehen mit dem Import ! Hab mich angemeldet, aber noch keine Funktion gefunden!

    • fileee sagt:

      Hi Jan, wir testen noch, um sicher zu gehen, dass alles reibungslos abläuft. Die ersten Tests waren aber schon erfolgreich 🙂 Die Funktion wird voraussichtlich Anfang nächster Woche da sein. Wir werden das dann auch bei Facebook und Twitter nochmal offiziell bekanntgeben.

      • GES sagt:

        Hier kann ich mich nur Jan anschließen (gibt es auch eine Info per Mail?) und ich bin gespannt wie bei Euch alles klappt.

        Einerseits schade, andererseits freue ich mich auch auf etwas Neues. Hauptsache alles schön einfach (zum Bedienen) gehalten und dabei die Tiefe (Möglichkeiten) nicht aus den Auge zu verlieren.

        Gibt es schon Planungen bezüglich der Scan-Box? Erscheinungsquartal? Preis?
        Etwas ähnliches habe ich schon einmal vor ein paar Jahren als Kickstarter in Amerika gesehen und habe dann leider nichts mehr davon gehört.

53 Trackbacks